– zurück zur Startseite –

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Picknick-Piraten kommen

16. August 2020 @ 15:00 17:15

SPD veranstaltet Puppentheater für Kinder

„Die Märchenbühne“ aus Dortmund kommt ins Glashaus. Am Sonntag, 16. August 2020 wagen sich die Picknick-Piraten Käpt`n Maus, Igelbert Kratz und Dicki Tam auf die Pirateninsel. Hier treffen sie die pfiffige Piraten-Lilly und einen kleinen Papagei, der ein paar geheimnisvolle Dinge findet. Ob sie zu einem Schatz führen werden? Circa 40 Minuten lang erwartet die Kinder viel Spaß mit dem lustigen Puppentheater-Stück, Piratenmusik und einer anschließenden kleinen Schatz-Geschichte. Veranstalter ist die Hertener SPD, die Kindern trotz der Einschränkungen der Corona-Pandemie eine Freude bereiten möchte. Die Sozialdemokraten bezuschussen den Auftritt der Puppenbühne finanziell. Jede Eintrittskarte nimmt auch automatisch an einer Verlosung teil.

Was?
Vorstellung: „Ein Schatz auf der Pirateninsel“

Für wen?
Das Stück richtet sich an Kinder im Alter von drei bis acht Jahren.

Vorstellungen um 15:00 Uhr (Einlass: 14:30 Uhr) und 16:30 Uhr (Einlass 16:00 Uhr)
Dauer: ca. 35-40 min.

Preise pro Person: 4 € / Ermäßigt 3 € (für Herten-Pass-Inhaber)

Die Karten sind im Vorverkauf erhältlich:
SPD-Bürgerbüro, Antoniusstr. 29 (gegenüber der Parfümerie Pieper).
Mo. bis Sa. 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich Mi. und Do. 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Die Karten können in dieser Zeit persönlich im Bürgerbüro abgeholt und in bar bezahlt werden.

Restkarten, sofern vorhanden, sind am Veranstaltungstag an der Tageskasse ab 14:30 Uhr erhältlich.
Für Rückfragen ist das SPD-Bürgerbüro erreichbar unter: 02366/9525786.

In den vergangenen Monaten mussten Kinder aufgrund der Corona-Pandemie auf vieles verzichten, insbesondere auf kulturelle Veranstaltungen. Für die Hertener SPD ist Kultur ein wichtiger Bestandteil ihres Wahlprogramms für die Jahre 2020-2025. Daher bezuschussen die Sozialdemokraten die Veranstaltungen, um möglichst allen Menschen den Zugang zum Puppentheater zu ermöglichen. Jede Eintrittskarte nimmt auch an einer Verlosung teil. Die Gewinner werden direkt nach jeder Vorstellung gezogen.

Für die Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften ist gesorgt. Das Hygienekonzept des Glashauses wird eingehalten. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 80 Personen pro Vorstellung begrenzt. Feste Sitzplätze werden unter Einhaltung der Abstandsregeln zugewiesen. Es sind Desinfektionsspender vorhanden, Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes beim Betreten des Saals ist verpflichtend. Am fest zugewiesenen Sitzplatz können die Masken abgenommen werden.

“Die Märchenbühne”, Daria Nitschke
Daria Nitschke ist Puppenspielerin, Erzählerin und Musikerin.

Im Wasserschloss Haus Rodenberg in Dortmund-Aplerbeck hat sie einen festen Theaterstandort. Mit ihren Stücken erobert sie immer wieder die Herzen der kleinen und großen Zuschauer/innen. Mit Herzlichkeit, Fantasie und Humor gelingt es ihr, die Kinder zu faszinieren und in das Geschehen einzubeziehen. Weil „Die Märchenbühne“ weit über die Grenzen Dortmunds hinaus bekannt ist, ist sie häufig auf Tour.

Mehr Informationen finden Sie im Internet: www.die-maerchenbuehne.de

Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Regina Haastert
0173/9910520
[email protected]

SPD Stadtverband

02366 – 9525786

www.hertenerspd.de

Glashaus

Hermannstraße 16
45699 Herten,
+ Google Karte anzeigen